Tennis: Die letzten Spiele des Jahres

Tennis 8. Dezember 2017

Die Hälfte der Mannschaften kann bis zum Jahreswechsel schon die Füße hochlegen

Samstag 09.12., 17 Uhr: Erste Herren – TC Bredeney

Während die ersten Spiele der Hallensaison für die Ersten Damen und Zweiten Herren gleichzeitig die letzten Wettkämpfe für dieses Jahr waren, geht es für die anderen beiden Mannschaften dieses Wochenende noch weiter. Am Samstag bekommen die Ersten Herren Besuch aus Essen: Nach der heftigen Auftaktniederlage vom vergangenen Wochenende wartet mit dem TC Bredeney erneut kein einfacher Gegner auf unser Team. Aber möglichlicherweise hilft eine gewisse Unterstützung in der eigenen Halle unseren Herren, um die ersten Punkte zu holen.

Sonntag 10.12., 11 Uhr: Zweite Damen – TC Raadt

Sonntagmorgen geht es dann für unsere Zweiten Damen nach Mülheim zum TC Raadt. Nach dem gelungenen Start trotz ein paar Ausfällen letzte Woche sind unsere Damen guter Dinge, weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben. Nachdem sie letztes Jahr den Aufstieg in der Halle aus der Bezirksklasse A in die Bezirksliga knapp verpasst und sich diesen Sommer für den Aufstieg in die Zweite Verbandsliga qualifiziert haben, sollte es möglich sein, bald auch in der Halle nachzuziehen.

Loading